... mehr Skitipps

Neben den Großen unter den Wintersportländern gibt es ein Reihe von tollen Skigebieten außerhalb der Alpenstaaten. Wir wollen nicht für jedes Land eine eigene Rubrik anlegen sondern sammeln die entsprechenden Hinweise in einer eigenen Rubrik. Dazu gehören auch unsortierte Hinweise zu Unterkünften in den Skigebieten.

Olympia Skigebiete und Skireisen

Oft sucht sich das olympische Komitee Skiregionen für Olympische Spiele aus, die vorher nicht im Fokus der Skifans weltweit stehen.

2018: Pyeongchang - Wintersport in Südkorea. Die Stadt Pyeongchang bereitet sich auf die Austragung der Olympischen Winterspiele 2018 vor. Für Reisende aus Europa wird der Tripp nach Pyeongchang etwas exotisch – die Asiaten freuen sich allerdings schon heute auf tolle Spiele
2014: Krasnaja Poljana - Skigebiet im Kaukasus und Olympia-Austragungsort für die Winterspiele 2014. Sotschi, der offizielle Austragungsort der Winterspiele, liegt nur wenige Kilometer von diesem inzwischen sehr schicken Kaukasus-Skigebiet entfernt.

Spannend bei zukünftigen Olympiastandorten oder auch bei ehemaligen Standorten ist, inwieweit sich die Winterolympiade auf das Skigebiet auswirkt. Gewollt vom Olympischen Komitee sind auch positive Auswirkungen auf den Tourismus. Heute liegen auch ökologische gesichtspunkte im Fokus der Olympiaplaner.

Skifahren in Russland

Die beste Ausgangsbasis für den Skiurlaub im Ural ist die Industriestadt Magnitogorsk. Auf www.magnitogorsk.de finden sich zahlreiche Tipps und Hinweise für die Skiurlaub im Ural.

Norwegen, das Land des nordischen Skisports

Skiwandern, Ski-Langlauf und Skifliegen – die nordischen Skisportarten werden in Norwegen ergänzt mit Schlittschuhlaufen und exotischen Schneesportarten wie dem Ski-Jörging.

Eine der bekanntesten Skisprungschanzen der Welt liegt im norwegischen Vikersund. Rund um den „Vikersundbakken“ liegen tolle Skigebiete mit großen Skiloipen. Mehr Skitipps für Vikersund unter www.vikersund.de.

Unterkünfte für den Skiurlaub

Alpen oder Mittelgebirge? Nordischer oder alpiner Ski? Neben den sportlichen Vorlieben im Wintersport steht für den Ski-Fan immer auch die Auswahl der bezahlbaren Unterkunft und die Anreise zum Urlaubsort im Vordergrund. Skifahren ist kein preiswertes vergnügen, allein die Skipässe schlagen ein tiefes Loch in die Urlaubsbörse. Günstige Skiunterkünfte in einigen der bekannten Skigebiete von Europa findet man zum Beispiel hier:

Livigno, Italien - www.ferienwohnung-livigno.de
Pec Pod Snezkou, Tschechien - www.pec-pod-snezkou.de
Nendaz, Schweiz - www.ferienwohnung-nendaz.de
Sölden, Österreich - www.ferienhaus-soelden.de
Ischgl, Österreich - www.ferienwohnung-ischgl.de

Natürlich gibt es tolle Skihotels, Ferienwohnungen nahe den Pisten und Loipen und Ferienhäuser für eine größere Reisegruppe auch in in den vielen anderen Skigebieten der Welt.

Buchungstools für Skireisen

Über die Skireisen Buchungsmaske Travel-IT werden verschiedene Reiseveranstalterangebote angezeigt. Das Buchungstool Travel-IT wird von den großen Reiseveranstaltern für verschiedene Reiseangebote genutzt. Im Bereich Skireisen werden von fast 40 verschiedenen Reiseveranstalter die Angebote für den Wintersport-Urlaub und Skireisen angezeigt. Eine gute möglichkeit, sich einen Überblick über verfügbare Skireiseangebote zu verschaffen.

Reiseveranstalter für Wintersporturlaub und Skireisen: Snowtrex
Der Kölner Reiseveranstalter Snowtrex ist ein Unternehmen der Traveltrex Gmbh. In den letzten Jahren hat sich der Skireisenveranstalter zu einem der größeren Veranstalter der Branche gemausert. Snowtrex Wintersportreisen sind überwiegend als Kurzurlaube im Schnee mit geringerem Komfort gedacht. Anreise und Skipass können gleich bei der Buchung der Skireise miterledigt werden. (Link siehe Loge links)

Szrenica im Riesengebirge

Skiurlaub im Riesengebirge

Zwischen Tschechien und Polen liegt das Riesengebirge mit seinen tollen Skigebieten. Grenzüberschreitend bieten sich hier für den Skifahrer kostengünstige Möglichkeiten für den Skiurlaub.

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Skiurlaub buchen

logo snowtrex

- werbung -

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Skiurlaub in Bayern
Bayern hat mit Abstand die meisten deutschen Skigebiete. Wer in Deutschland alpinen Ski fahren möchte, der findet in Bayern seine Skidestination.
Promiski im Aostatal
Dünn besiedelt aber mit tollen bergen - das ist das Aostatal. Hier trifft sich, was Rang und Namen hat, zum Skiurlaub in einem der schickten Skiorte von Italien zum Promi-Ski.
Skifahren in den Hochsavoyen
Die Hochsavoyen gehören zu den schicksten Plätzen für den Skiurlaub in Frankreich. Rund um den Mont Blanc, dem höchasten berg der Alpen, liegen mondäne Skiorte, die von Franzosen und schweizern gleichermaßen für den Wintersport genutzt werden.