Brixen im Thale

Hohe Salve, Brixen im Thale
Blick auf den Gipfel der Hohen salve von Brixen im Thale

Brixen im Thale ist in Tirol, Österreich, zu finden und ist ein Urlaubsort mit einer Sommer- und auch mit einer Wintersaison. Mit mehr als 325.000 Übernachtungen pro Jahr ist Brixen im Thale ein Touristenmagnet im oberen Brixental. In Brixen im Thale kann man in jederzeit in einem schönen Hotels im Tourismusstil einchecken und auch einen Aufenthalt in einem Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung in Erwägung ziehen.

Skigebiet Wilder Kaiser Brixental

Einer der touristischen Highlights in Brixen im Thale ist im Winter das Skigebiet Wilder Kaiser Brixental, in dessen Mitte sich Brixen im Thale befindet. Zur Sommerzeit existieren noch einige weitere Anziehungspunkte rund um Brixen im Thale, zum Beispiel der Filzalmsee, Alpinolino im Nachbarsort Westendorf, der Erlebnispark Hexenwasser in dem nahe gelegenen Ort Söll. Zudem existieren eine Hülle und Fülle von vielfältigen Optionen, um Sport betreiben zu können. So kann man rund um Brixen im Thale zum Beispiel Mountainbike fahren, eine Wanderung machen oder dem Freischwimmbad mit Badesee einen Besuch machen. Man sieht also schon an diesen wenigen Beispielen, dass es einen schönen Urlaub verspricht, wenn man sich in oder um Brixen im Thale ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mietet bzw. sich ein Hotel unter den vielen schönen Hotels in Brixen im Thale für seine Ferien aussucht.

Hohe Salve im Brixental

Brixen im Thale stellt mit rund 795 Metern Höhe den höchsten Punkt im Brixental dar. Umgeben von den Grasbergen der Kitzbüheler Alpen, erhebt sich im Norden von Brixen im Thale der Gebirgszug der Hohen Salve. Im Süden von Brixen im Thale hingegen liegt der Nachtsöllberg und der Gaisberg, nur getrennt durch das Tal des Brixenbachs. Die Hänge im Norden von Brixen im Thale, von den Einheimischen als ‘Sonnberg’ und ‘Sonnseitn’ bezeichnet, werden zum größten Teil landwirtschaftlich genutzt und sind nur ab und von Nadelwald durchdrungen. Die Berghänge im Süden von Brixen im Thale werden hingegen als so genannte ‘Schattseitn’ bezeichnet und sind mit Ausnahme von vereinzelten Almflächen mit Fichtenwald bewachsen. Eine malerische Gegend also, in der man die Natur genießen kann, wenn man in einer Ferienwohnung, einem Hotel oder in einem Ferienhaus seinen Urlaub in Tirol verbringen will.

Ortszentrum Brixen im Thale

Brixen im Thale besteht aus einzelnen Weilern und aus diversen Ortsteilen. Der Kern von Brixen im Thale Ortsteil befindet sich rund um die Kirche und trägt kurz den Namen ‘Brixen’. Im Osten des Zentrums findet man den Ortsteil ‘Lauterbach’, im Westen des Kerns den Ortsteil mit Namen ‘Hof’. Entlang des Brixenbachs befindet sich der Ortsteil ‘Winkl’, im Osten davon der Ortsteil ‘Feuring’. Alle Ortsteile sind im Laufe der Zeit fast komplett zusammen gewachsen. Im Westen von Brixen im Thale befindet unweit des Nachbarorts Westendorf der Ortsteil ‘Moosen’ und südlich davon der Ortsteil ‘Achenberg’. Im Norden des eigentlichen Orts Brixen im Thale befinden sich, an den Berghängen der Hohen Salve gelegen die noch zu Brixen im Thale gehörenden Ortsteile ‘Sonnberg’ und ‘Buchberg’. Alle Ortsteile haben ihren eigenen Charme, so dass man ganz nach seinem eigenen Gusto einen Ortsteil wählen kann, in dem man ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten möchte bzw. in einem Hotel absteigen möchte.

Markus Lenk

Foto: Jeroenelf/wikipedia, gemeinfrei

Datum: 11.06.2012

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Skiurlaub buchen

logo snowtrex

- werbung -

Folgen auf Facebook oder Google+

 


tirol-netz.de

News

Skiurlaub in Bayern
Bayern hat mit Abstand die meisten deutschen Skigebiete. Wer in Deutschland alpinen Ski fahren möchte, der findet in Bayern seine Skidestination.
Promiski im Aostatal
Dünn besiedelt aber mit tollen bergen - das ist das Aostatal. Hier trifft sich, was Rang und Namen hat, zum Skiurlaub in einem der schickten Skiorte von Italien zum Promi-Ski.
Skifahren in den Hochsavoyen
Die Hochsavoyen gehören zu den schicksten Plätzen für den Skiurlaub in Frankreich. Rund um den Mont Blanc, dem höchasten berg der Alpen, liegen mondäne Skiorte, die von Franzosen und schweizern gleichermaßen für den Wintersport genutzt werden.